Pilbox 7.4 Kids & teens

Ein Sondermodell des geräumigen Medikamentenspenders Pilbox 7.4 für Kinder und Jugendliche

Mehr Infos

531 Artikel

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produktes bis zu 9 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 9 Punkte die umgerechnet werden können in einen Gutschein im Wert von 0,90 €.


4 / 5 - 1 Bewertung

9,90 €

531

Sichere Zahlung
Sichere Zahlung

Technische Daten

Anzahl Fächer pro Modul 4
Art des Medikaments Kapseln, Tabletten
Elektronisch nein
Mit Kunstlederetui nein

Mehr Infos

Mit dem trendigen Design, der Hartschale und dem übersichtlichen Aufbewahrungsfach ermöglicht der Pilbox 7.4 die sichere Aufbewahrung und Mitnahme von Arzneimitteln. Der Erfolg einer Therapie beruht auf Akzeptanz. Das wird begünstigt durch einen Medikamentenspender mit attraktiver und vertrauter Optik, den das Kind rasch annimmt. Dank seines Buchformats können Sie den Wochenspender bequem öffnen und die tägliche Einnahme besser organisieren – zuhause, in der Schule und in der Freizeit!

Das ideale Produkt für

  • Kinder und Jugendliche, die täglich eine große Anzahl an Tabletten, Kapseln usw. einnehmen müssen
  • Perfekt für Krankheitsbilder wie Krebs und Asthma sowie für Nahrungsergänzungsmittel

Produktvorteile

  • Praktisch: solides Aufbewahrungssystem mit einem Clip für das Rezept, das Sie so jederzeit im Blick haben
  • Übersichtlich und gut lesbar: Die Tagesmodule sind dank der Beschriftungen in großen Buchstaben problemlos erkennbar.
  • Ergonomisch: Der Spender liegt gut in der Hand und die Tagesmodule lassen sich einfach mit einem Finger herausnehmen.
  • Geräumig: In den Modulen kann eine große Anzahl an Tabletten untergebracht werden.
  • Mobil und sicher: Bei Mitnahme in einer Tasche oder im Schulranzen bleibt das Tagesmodul geschlossen und öffnet sich nicht unbeabsichtigt. Der Deckel ist arretiert und kann mit dem Finger aufgeschoben werden.

Funktionsmerkmale

  • Großformatiger Wochenspender: 7 separate Module mit 4 großen Fächern pro Modul In jedes Fach passen bis zu 15 Kapseln in Standardgröße.
  • Herausnehmbares Tagesmodul, das Sie problemlos mitnehmen können
  • Leichte Handhabung, Sicherheit bei Tag und Nacht: Der Deckel jedes Moduls lässt sich in beide Richtungen schieben, damit die sichere Einnahme der Medikamente für den Tag und die Nacht gewährleistet ist. Am Tag Öffnung nach rechts: Der Deckel gibt die 3 Fächer „Morgen, Mittag, Abend“ frei und lässt sich nicht weiterschieben. In der Nacht Öffnung nach links: Der Deckel gibt das Fach „Nacht“ frei und lässt sich nicht weiterschieben.
  • Rezept immer griffbereit: Nach dem Öffnen können Sie das Rezept mit einem Clip auf der Gegenseite der Module befestigen.
  • Für Sehbehinderte geeignet: sensorische Markierungen zur Kennzeichnung der jeweiligen Einnahmen.

Abmessungen:

Etui: 16 x 13 cm, 4,5 cm
Modul: 13 x 4 cm, 2 cm
Fach: 3 x 4 cm, 2 cm

1 Bewertung

Produktbewertungen
  • Anzahl der Bewertungen : 1
  • Durchschnittsnote : 4 /5
  • W. Hanna
  •  am 07/11/2017
  • 4/5
Eine super Pilbox die ich in dem Design Teens wählte. Das, Design ist für mich (23 Jahre) sehr ansprechend! Lange war ich auf der Suche nach einem ansprechenden Tablettenspender mit einem Deckel zum schieben, der mich im Alltag unterstützt und einen nicht bei jedem Anblick ins Krankenhaus versetzt. Das Design der Kunststoffbox ist echt super. In der Design-Box (die als Halter für die Tages-Tabletten-Spender dient) findet man 7 Türkis-blaue Tablettenspender. Die Spender haben je 4 Fächer (Morgen, Mittag, Abend und Nacht) wobei die 3 für den Tag (Morgen, Mittag, Abend) von der einen Seite und die Nacht von der anderen Seite zu öffnen ist. Das blaue-Plastik der Spender macht einen hochwertigen und für den Dauereinsatz geeigneten Eindruck. Das durchsichtige Plastik des Deckel ist etwas weicher (braucht man ich um den Deckel zum reinigen entfernen zu können).Auf der blauen Seite des Spender sind die Tagesangaben mit einem deutlichem Kreis angegeben der unterschiedlich viel gefüllt ist, und mit Punkten die man leicht ertasten kann (für Seheingeschränkte und Blinde geeignet). Im Deckel sind die Tageszeiten bildlich eingraviert und auch fühlbar. Beim Deckel habe ich manchmal etwas Angst, dass er mir kaputt gehen könnte, wenn ich ihn zum Waschen des Spenders abnehmen und danach wieder draufschiebe. Denn dafür muss der Deckel leicht gebogen werden. Doch bis jetzt (seit 3 Wochen im Einsatz) funktioniert alles einwandfrei.Einen Stern Abzug gebe ich dafür, dass die Pilbox 7.4 nicht ganz so leichtgängig ist wie die Pilbox Maxi. Der Deckel lässt sich bei der Pilbox 7.4 schwerer schieben. Das wird bestimmt viele Nutzer nicht stören, aber meinen Fingern (Krankheitsbedingt) fällt das Phasenweise sehr schwer.Insgesamt eine super Pilbox mit einem Deckel zum schieben, die den Alltag leichter und optisch ansprechend gestaltet.

15 Andere produkte derselben kategorie:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...